Wen Sie die Sterbeurkunden vom Bestatter Ihres Vertrauens erhalten haben,  müssen Sie umgehend folgende Institutionen informieren:

- Krankenkasse

- Rentenversicherung

- Banken

- Versicherungen - Lebensversicherung, KFZ, Haftpflicht etc. 

- Arbeitgeber wegen eventueller betrieblicher Altersvorsorge

- Vermieter

- Abonnementsverträge mit Zeitungen und Zeitschriften

- Vereine

- sonstiges - Telefon, Finanzamt etc.